Home

Herzlich Willkommen beim Kuro Hyou Dojo Berlin

Lieber Besucher,

In unserem Dojo lernst du alle Aspekte, körperliche und geistige, der effektiven Selbstverteidigung : entkommen, schlagen, treten, würgen, werfen, mit dem Körper ausweichen, rollen, blocken, hebeln, auf dem Boden kämpfen, gegen mehrere Angreifer trainieren, mit Waffen umgehen, Respekt zollen,  improvisieren, Geduld üben und außerdem nie nachzugeben!

So wie bei jeder traditionellen japanischen Kriegskunst lernst du auch bei uns allgemeine Etikette, Geschichte, Anatomie, medizinische Kenntnis und geistige Verfeinerung.

Wettkämpfe werden nicht in unseren Dojos ausgeübt, weil der Zweck ist, in jeder Situation zu überleben und nicht Punkte zu holen oder Trophäen zu gewinnen.

Durch das Trainieren von Kriegskünsten bekommst du mehr Einsicht, Selbstvertrauen, Willensstärke, Durchhaltevermögen, Disziplin, Selbstkontrolle, … .

Du verschärfst deinen Geist und lernst ein kompletterer Mensch zu werden. Du lernst auch die japanische Kultur kennen, du wirst flexibler und deine Kondition wird sich verbessern! Jeder (Jungen und Mädchen, Männer und Frauen) sind willkommen in unserem Dojo.

In unserer heutigen Gesellschaft sind Selbstverteidigung und Selbstschutz mehr als je zuvor nötig!

Tanemura Soke (Familienhaupt) ist ein weltweit respektierter Großmeister in verschiedenen Kriegskunstschulen und –stilen und hat mehr als 50 Jahre Erfahrung bei der Ausbildung von Polizisten und Elite-Teams.

Er öffnete für uns das Tor um diese alten und wirkungsvollen Kriegskünste (Ninpo, Ju-Jutsu, Koryu Karate, Goshinjutsu und Chugoku Kenpo) erlernen zu können.